HOMEEMITY
HOMEEMITY

Tutorial

Als wir HOMEEMITY entwickelt haben, um die beste Benutzererfahrung zu haben, sind wir uns dessen bewusst, dass einige Personen ein oder zwei Probleme während der Konfiguration haben können.

Dieses Tutorial führt Sie in alle notwendigen Schritte, um Ihr über HOMEEMITY kontrolliertes Gerät zu genießen!

Dieses Tutorial ist in drei Schritte unterteilt:

  • Konfiguration des HOMEEMITY-Gerätes:​
  • Aktivierung von HOMEEMITY Skill und Verknüpfung Ihres Kontos.
  • Benutzung Ihres HOMEEMITY-Gerätes

Konfiguration des HOMEEMITY-Gerätes:​​

1. Stellen Sie zunächst sicher, dass das HOMEEMITY-Gerät an das personale Netzteil angeschlossen, nicht konfiguriert ist und sich im Setup-Modus befindet.

Der Setup-Modus ist durch pulsierendes Licht nach dem Einschalten des Gerätes erkennbar. Wenn sich das Gerät nicht in diesem Modus befindet, können Sie es zurücksetzen (alle vorherigen Einstellungen löschen), indem Sie die Stromversorgung von HOMEEMITY fünfmal ein- und ausschalten (Einschalten -> Warten 1-5 Sekunden -> Ausschalten -> Warten 1-5 Sekunden und Wiederholen) oder indem Sie die blaue Taste für mindestens 5 Sekunden drücken.

  • 1. Stellen Sie zunächst sicher, dass das HOMEEMITY-Gerät an das personale Netzteil angeschlossen, nicht konfiguriert ist und sich im Setup-Modus befindet.
  • 2. Schalten Sie das WLAN auf dem Gerät ein, mit dem Sie das HOMEEMITY konfigurieren möchten.

    Es kann ein iPhone/Android/PC sein, verbinden Sie sich mit dem WLAN-Netzwerk "HOMEEMITY_XXXXXX". (Die letzten vier Zeichen sind für jedes Gerät eindeutig). Wenn das Netzwerk nicht gefunden werden kann, aktualisieren Sie die Liste auf Ihrem Gerät.

    2. Schalten Sie das WLAN auf dem Gerät ein, mit dem Sie das HOMEEMITY konfigurieren möchten.
  • 3. Die Webseite mit der Konfiguration sollte sich automatisch öffnen.

    Wenn nicht, öffnen Sie einen Webbrowser und gehen Sie zur Seitenadresse 10.1.1.1. Drücken Sie die entsprechende Taste, um die Konfiguration zu starten.

    3. Die Webseite mit der Konfiguration sollte sich automatisch öffnen.
  • 4. Wählen Sie Ihr lokales Heimnetzwerk (WLAN) und geben Sie das Passwort ein.

    4. Wählen Sie Ihr lokales Heimnetzwerk (WLAN) und geben Sie das Passwort ein.
  • 5. Wenn Sie ein HOMEEMITY-Konto haben, melden Sie sich bitte jetzt an und überspringen Sie den nächsten Schritt.

    Wenn Sie noch keinen haben, klicken Sie auf die Schaltfläche "Konto erstellen".

    5. Wenn Sie ein HOMEEMITY-Konto haben, melden Sie sich bitte jetzt an und überspringen Sie den nächsten Schritt.
  • 6. Wenn Sie die Schaltfläche "Konto erstellen" gedrückt haben, füllen Sie bitte alle erforderlichen Textfelder aus.

    Das Passwort muss aus mindestens 7 Zeichen und 1 Sonderzeichen (z.B. eine Ziffer) bestehen. Füllen Sie alle erforderlichen Informationen aus, die für die Erstellung eines Kontos erforderlich sind.

    6. Wenn Sie die Schaltfläche "Konto erstellen" gedrückt haben, füllen Sie bitte alle erforderlichen Textfelder aus.
  • 7. Bitte geben Sie den gewünschten Namen des Gerätes an.

    Dieser Name kann später in der Alexa-App geändert werden und dient zur Identifizierung Ihres Gerätes und wird zur Steuerung Ihres Lichts über Sprachbefehle verwendet, daher sollte der Name leicht auszusprechen sein.

    7. Bitte geben Sie den gewünschten Namen des Gerätes an.
  • 8. Wenn alle Schritte erfolgreich waren, ist die Konfiguration abgeschlossen und Ihr Gerät ist nun mit der HOMEEMITY Cloud verbunden.

    Wenn Sie es erneut konfigurieren möchten, müssen Sie das Gerät auf die Werkseinstellungen zurücksetzen (Schritt 1 dieses Tutorials).

    8. Wenn alle Schritte erfolgreich waren, ist die Konfiguration abgeschlossen und Ihr Gerät ist nun mit der HOMEEMITY Cloud verbunden.